3-Familienhaus mit Ladenlokal in Stadtnähe

Thunstrasse 70
3612 Steffisburg

Details

Referenz Mehrfamilienhaus Steffisburg
Adresse Thunstrasse 70
3612 Steffisburg
Schweiz
Etage 2
Anzahl Wohneinheiten 3
Anzahl Gewerbeeinheiten 1
Anzahl Gäste WC 2
Badezimmer 3
Zimmer 8.5
Nutzfläche 239 m2
Grundstücksfläche 427 m2
Gebäudevolumen 913 m3
Nettowohnfläche 189 m2
Baujahr 1968
Renovationsjahr 2014
Bruttorendite (Ist) 4.3 %
Nettojahresmiete (Ist) CHF 57'780.–
Gebäude­versicherungs­wert CHF 717'000.–
Vermietungsstand 100 %

Angebot

Kaufpreis CHF 1'350'000.–
Verfügbar ab 1. Oktober 2024

Eigenschaften

Balkon Garage Gepflegt Haustiere erlaubt Kabelfernsehen Parkplatz Sonnig Tumbler Waschmaschine

Beschreibung

Steffisburg

Makrolage

Steffisburg liegt im Verwaltungskreis Thun und grenzt an die Gemeinden Thun, Homberg, Fahrni und Heimberg. Das Dorf liegt auf 550 bis 1’034 Meter über Meer. 

Steffisburg bietet mit der guten Infrastruktur (Schulen, ÖV, Einkauf, Schwimmbad) und dem direkten Anschluss an die Autobahn A6, eine optimale Erschliessung an die Zentren Thun und Bern.

 

Mikrolage 

Das zum Verkauf stehende 3-Familienhaus mit Ladenlokal ist bestens als Renditeobjekt geeignet. Es liegt an der Achse von Steffisburg nach Thun. ÖV, Einkauf und der Wald als Naherholungsgebiet sind in wenigen Minuten zu Fuss oder mit dem Fahrrad erreichbar. Der Autobahn-Zubringer Thun-Nord ist in fünf Minuten erreichbar.

Kita, Kindergarten, Primar- und Oberstufenschule sind allesamt fussläufig von der Liegenschaft entfernt. 

 

Kennzahlen Steffisburg

  • 16’071 Einwohner (31. Dezember 2022)
  • Leerwohnungsziffer 0.5 % (1. Juni 2023)
  • Wohnbautätigkeit jährlich von 0.6 %
  • Immobilienpreise +15.2 % (in den letzten fünf Jahren)
  • Immobilienpreise Kanton Bern +16.5 %
     

Steueranlage 

Staat 3.025 / Gemeinde 1.62

Liegenschaftssteuer 1.2 ‰ (des amtlichen Werts)

Objektbeschreibung

Das Mehrfamilienhaus befindet sich an der begehrten Thunstrasse, unweit der Stadt Thun entfernt. Die Lage zeichnet sich durch ihre zentrale Umgebung aus. Die Hauptstrasse kann durch den Flüsterbelag als ruhig bezeichnet werden. Die Bushaltestelle befindet sich 10 Meter entfernt. Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, öffentliche Verkehrsmittel und Freizeiteinrichtungen sind in unmittelbarer Nähe und bequem zu erreichen. Die Umgebung bietet zudem eine schöne Naturlandschaft und lädt zu Spaziergängen ein.

Die zum Verkauf stehende Liegenschaft umfasst drei Wohnungen und ein Ladenlokal. Eine 1-Zimmer- und eine 4.5-Zimmer-Maisonette-Wohnung befinden sich im Erdgeschoss, respektive im Hochparterre. Eine 2-Zimmer-Wohnung befindet sich im 1. Obergeschoss. Die Maisonette-Wohnung profitiert sowohl von einer Terrasse wie auch von einem Balkon Richtung Stockhornkette. Die kleinen Wohnungen haben keinen Balkon. Ein gemeinsamer Aussenbereich steht für alle Bewohnern zur Verfügung. Jede Wohnung verfügt über eine durchdachte Raumaufteilung und helle, freundliche Räume. Die Liegenschaft wurde 1968 erbaut und kontinuierlich seit dem Jahr 2014 gepflegt und instandgehalten.

Die Wohnungen sind mit modernen Einbauküchen, zeitgemässen Badezimmern und Parkett oder Laminat Bodenbelägen ausgestattet. Grosse Fensterflächen sorgen für Tageslicht und eine angenehme Wohnatmosphäre. Weiter gehören diverse Garagen und Aussenabstellplätze sowie ein Kellerabteil pro Wohnung dazu. Eine Waschküche mit neuen Geräten steht allen Parteien zur Verfügung. Ein Aufzug ist nicht vorhanden.

Die Liegenschaft ist stabil vermietet. Grösstenteils bestehen langjährige Mietverhältnisse. Eine Wiedervermietung einzelner Einheiten war jeweils rasch möglich. 

Das Mehrfamilienhaus eignet sich ideal als langfristige Investitionsmöglichkeit oder als Generationenprojekt für eine Familie.

Die Liegenschaft bietet zudem Potenzial für individuelle Gestaltungsmöglichkeiten und eine vielseitige Nutzung. Es wurde noch nicht vollständig ausgenutzt. Eine Aufstockung auf ein W4 (4 Geschosse) ist denkbar. 

Bei diesem Angebot handelt es sich um eine seltene Gelegenheit, eine Liegenschaft mit einer spannenden Rendite, zu erwerben.

Haben Sie Interesse? Gerne stehen wir Ihnen für eine Besichtigung zur Verfügung. 

 

Ausbaubeschrieb

Das Mehrfamilienhaus wurde im Jahr 1968 gebaut. Im 2014 sind alle Wohnungen erneuert worden. Zudem wurde das Ladenlokal im selben Jahr vollständig neu erstellt. 

Konstruktion

  • 2011 Flachdachsanierung
  • Fassade aus Backstein und Stahlbeton, Doppelschalen-Mauerwerk
  • 2014 Kunststoff-Fenster mit 2-fach Isolierverglasung
  • 2016 neue Glasfront mit Eingangstür beim Ladenlokal
  • Wände: verputzt Abrieb
  • Decken: Gipsglattstrich
  • Böden: alle Böden neu resp. Parkett neu geschliffen. Eine Wohnung mit Laminat (teilweise defekt). Laden mit keramischen Platten.

Installationen

  • 2022 neue Öl-Heizung mit Wasserboiler.
  • Öltank (5’500 Liter) Kontrolle und Revision. 
  • Radiatoren
  • Rollläden-Storen teils ersetzt, teils älter
  • 2014 Elektroinstallationen erneuert

 
Küche

Einbauküchen mit Glaskeramikkochfeld, Backofen und Kühlschrank. Küchen wurden alle im Jahr 2014 erneuert. Maisonette-Wohnung hat zusätzlich einen Geschirrspüler.

Bäder

Die kleinen Wohnungen  haben ein Badezimmer mit Dusche, Lavabo, Spiegelschrank, WC. 4.5-Zimmer-Wohnung mit Badewanne und separatem WC. Alle Nasszellen wurden im Jahr 2014 saniert.

Waschen

Gemeinschaftlicher Waschraum im Keller. Waschmaschine (2023) und Tumbler (2014).

Keller

Jede Wohnung hat einen eigenen Keller mit Lattenverschläge und Tablaren.

Parkierung

Es sind drei überlange (8.5 m) Garagen und fünf Aussenparkplätze vorhanden.

Verkaufsbedingungen

Beim ausgeschriebenen Angebot handelt es sich um einen Fixpreis. Sollten mehrere konkrete Kaufzusagen vorliegen, behält sich die Verkäuferschaft das Recht vor, eine Preiserhöhung anzufragen. Eine Hypothek muss nicht übernommen werden.

Die Beurkundungskosten (Staatsabgaben, Notar und Grundbuch) sind durch die Käuferschaft zu tragen. Die Handänderungssteuer von 1.8 % des Kaufpreises entfällt auf den ersten CHF 800’000.—, sofern die Liegenschaft durch die Käuferschaft während mindestens 2 Jahren selbst bewohnt wird. 

Das Maklerhonorar wird durch die Verkäuferschaft entrichtet.

Die Liegenschaft steht ab Oktober oder nach Vereinbarung zur Verfügung.

Kontaktperson

HÄSLER IMMOBILIEN AG
Hünibachstrasse 101
3626 Hünibach
Schweiz
Tamara Häsler
Geschäftsführerin & Inhaberin

T 0332430404

Kontaktformular