Gepflegtes 6½-Zimmer-Zweifamilien-Ferienhaus

Aeschlenstrasse 163
3656 Aeschlen ob Gunten

Details

Referenz Aeschlen ob Gunten
Adresse Aeschlenstrasse 163
3656 Aeschlen ob Gunten
Schweiz
Etage 3
Anzahl Wohneinheiten 2
Badezimmer 3
Zimmer 6.5
Gebäudevolumen 616 m3
Grundstücksfläche 195 m2
Nettowohnfläche 157 m2
Baujahr 1953
Renovationsjahr 1996
Gebäude­versicherungs­wert CHF 670'000.–

Angebot

Kaufpreis Auf Anfrage
Verfügbar ab Sofort

Eigenschaften

Balkon Bergsicht Gepflegt Hanglage Haustiere erlaubt Kabelfernsehen Kinderfreundlich Parkplatz Seesicht Sonnig Südhang Waschmaschine Zweitwohnung

Beschreibung

Aeschlen ob Gunten

Aeschlen liegt auf 763 m ü. M. und gehört zum Grössten von 11 Dörfern der Gemeinde Sigriswil am rechten Thunersee-Ufer. Eingebettet zwischen zwei Schluchten bildet Aeschlen eine Terrasse mit Weitsicht. Mit Sicht auf den Thunersee und das Bergpanorama lädt der Wohnort zum Verweilen und Entspannen ein.

Das Dorf ist mit dem Auto und dem Bus von Thun aus nach Aeschlen oder Sigriswil im Halbstundentakt erreichbar. Schulen und Naherholungsgebiete sind innerhalb von 10 Geh-Minuten zu erreichen. Durch die Panoramabrücke ist das Dorf direkt mit dem Gemeindekern Sigriswil verbunden.

Kennzahlen Aeschlen

  • 4’878 Einwohner verändert (Stand 31. Dezember 2022)
  • jährliche Wohnbautätigkeit von 0.5 %
  • Leerwohnungsziffer aktuell 0.7 % (Stand 1. Juni 2023)
  • Immobilienpreise +19.8 % (in den letzten 5 Jahren; Kanton: +16.5 %).

Steueranlage

Staat 3.02 / Gemeinde 1.66

Liegenschaftssteuer 1.50 ‰ (des amtlichen Werts)

Objektbeschreibung

Das charmante 2-Familienhaus befindet sich an beliebter Wohnlage in Aeschlen ob Gunten. Es liegt in einer idyllischen und ruhigen Umgebung mit herrlichem Blick auf die umliegenden Berge, die Panoramabrücke und den omnipräsenten Thunersee. Aeschlen ob Gunten ist eine beliebte Wohngegend, die Ruhe und Erholung bietet sowie gleichzeitig eine gute Anbindung an das umliegende Dorf Sigriswil gewährleistet.

Das 2-Familienhaus wurde im Jahr 1953 erstellt und seit der umfassenden Renovation von 1996 liebevoll gepflegt und instandgehalten. Es strahlt einen heimeligen Charakter aus und ist ein ideales Feriendomizil oder auch als Hauptwohnsitz nutzbar. 

Es verfügt über zwei voneinander unabhängige Wohneinheiten mit eigenem Zugang. Im Erdgeschoss steht eine 2-Zimmer-Wohnung und im Obergeschoss eine 4½-Zimmer-Maisonette-Wohnung bereit. Das 2-Familienhaus eignet sich perfekt für Familien oder auch Zweigenerationen, die eine ruhige Wohngegend mit Naturverbundenheit schätzen. Die Möglichkeit der Vermietung einer Wohneinheit bietet eine attraktive Investitionsmöglichkeit und eine zusätzliche Einnahmequelle.

Jede Wohneinheit bietet eine gemütliche und funktionale Raumaufteilung mit Wohn- und Essbereich, Küche, Bäder und Zimmer. Zur Maisonette-Wohnung gehören zwei sonnige Balkone, die zum Entspannen und Geniessen einladen.

Der Aussenbereich umfasst einen Naturgarten mit einem Gartenhaus, welches als Atelier oder Bastelraum genutzt werden kann. Unterhalb befindet sich ein Naturkeller. Zur Parkierung steht ein Vorplatz für zwei Fahrzeuge zur Verfügung. 

Die Lage nahe dem Thunersee und umgeben von malerischer Natur, macht dieses Haus zu einem Rückzugsort mit hohem Erholungswert.

Überzeugen Sie sich selbst von dieser charmanten Liegenschaft. Gerne stehen wir Ihnen für eine Besichtigung oder weitere Informationen zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns, um mehr über dieses einzigartige Immobilienangebot zu erfahren.

Ausbaubeschrieb

Das Einfamilienhaus wurde im Jahr 1953 gebaut und im 1996 renoviert. 

Konstruktion

  • Massivbauweise (UG/EG: Beton und Mauerwerk, OG/DG: Holzbau und Faserzement)
  • Satteldach gedeckt mit Ziegel (neueren Datums, ca. 10-jährig)
  • Holzfenster mit 2-fach Isolierverglasung, ca. 20-jährig.
  • Wände Abrieb gestrichen
  • Nasszellen mit Keramikplatten
  • Decken mit Holztäfer
  • Böden im EG / OG / DG: Laminat und Keramikplatten

Installationen

  • Pellet-Heizung mit Speicher aus dem Jahr 2022
  • Boiler à 300 Liter und ein zweiter Boiler im EG 
  • Pellet Jahresverbrauch ca. 2.8 t à CHF 510.– total CHF 1’400.– 
  • Radiatoren
  • Elektro-Hauptverteilung mit Dreh- und Kippsicherungen

Küche

Küche mit Holzarbeitsplatte von 1996. Backofen (Tür defekt; V-Zug), Glaskeramikkochfeld, Kühlschrank mit Gefrierfach, Geschirrspüler (Bosch) 

Bäder

EG: Badewanne, Doppelwaschtisch und WC. OG: Badewanne, Lavabo und WC. DG: Lavabo und WC. 

Alle Nasszellen von 1996.

Waschen

Waschmaschine (AEG, ca. 3-jährig) 

Verkaufsbedingungen

Beim ausgeschriebenen Angebot handelt es sich um einen Fixpreis. Sollten mehrere konkrete Kaufzusagen vorliegen, behält sich die Verkäuferschaft das Recht vor, eine Preiserhöhung anzufragen. Eine Hypothek muss nicht übernommen werden.

Die Beurkundungskosten (Staatsabgaben, Notar und Grundbuch) sind durch den Käufer zu tragen. Die Handänderungssteuer von 1.8 % des Kaufpreises entfallen auf den ersten CHF 800’000.—, sofern die Liegenschaft durch die Käuferschaft während mindestens 2 Jahren selbst bewohnt wird. 

Das Maklerhonorar wird durch die Verkäuferschaft entrichtet.

Die Liegenschaft steht ab sofort oder nach Vereinbarung zur Verfügung.

Kontaktperson

HÄSLER IMMOBILIEN AG
Hünibachstrasse 101
3626 Hünibach
Schweiz
Tamara Häsler
Geschäftsführerin & Inhaberin

T 0332430404

Kontaktformular